NAJU-Naturpädagogik-Seminar

Das NAJU-Naturpädagogik-Seminar vermittelt das Basiswissen für die Durchführung einer naturpädagogischen Veranstaltung. Zwei erfahrene Referenten werden Zielsetzung und Arbeitsweise anschaulich erklären.

Neben den Grundlagen zum Aufbau einer solchen Veranstaltung werden beispielhaft einige Naturerlebnis- und Naturerfahrungsspiele vermittelt, die auf andere Themenbereiche übertragbar sind. Gleichwohl gibt das Seminar einen Einblick in die natürliche Flora und Fauna unserer Heimat. Ökologische oder biologische Vorkenntnisse sind nicht zwingend dafür erforderlich.

Dieser Kurs eignet sich für alle, die Spaß daran haben, naturpädagogische Nachmittage mit der Kindergruppe oder Schulklassen zu gestalten und der Zielgruppe erste Erfahrungen in und mit der Natur zu vermitteln, oder einfach mit den eigenen Kindern die Natur zu erleben und zu erforschen.

Naturpädagogikseminar I - Basiskurs

Die Veranstaltung findet im Wildniscam an der Scheune Neuhaus statt.

Nach Anmeldung wird eine Buchungsbestätigung mit einer Ausrüstungsliste übersandt.

  • Termin: Sa/So 19./20.März 2016
  • Uhrzeit: jeweils 9 Uhr, Übernachtung möglich
  • Veranstaltungsort: Urwald vor den Toren der Stadt
  • Kosten 80 Euro (NABU/NAJU-Mitglieder) 90 Euro (Nichtmitglieder)
  • NAJU im NABU LV Saarland, Nina Lambert
  • Referent: Guido Geisen 06827-3050450
  • E-Mail:lumbricus@web.de
  • Anmeldebogen als PDF zum Downloaden

Naturpädagogik II - Aufbaukurs

  • Termine werden demnächst veröffentlicht
  • mit Übernachtungen
  • Kosten: 100 Euro (NABU/NAJU-Mitglieder) 125 Euro (Nichtmitglieder) 

Bei diesem Aufbauseminar tauchen die Teilnehmer ein wenig tiefer in die Naturpädagogik ein und lernen die Gestaltungsmöglichkeiten zur Durchführung einer Übernachtung in der „Wildnis". Mit einfachen Mitteln Feuer entzünden, Essen bereiten, Wasser „trinkbar" machen und den Einklang mit der Natur finden!